Kategorie-Archive: Weltatlas

Mali: Wie geht es weiter?

Vergangene Woche hatte ich über den Staatsstreich in Mali geschrieben. Zeit für einen kurzen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge: Die Rebellen der MLNA haben vergangenes Wochenende die drei wichtigsten Städte im Norden Malis eingenommen, Kidal, Gao und Timbuktu.

Mali: Wie geht es weiter?

Vergangene Woche hatte ich über den Staatsstreich in Mali geschrieben. Zeit für einen kurzen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge: Die Rebellen der MLNA haben vergangenes Wochenende die drei wichtigsten Städte im Norden Malis eingenommen, Kidal, Gao und Timbuktu.

Wahl im Senegal, Staatsstreich in Mali und Hunger – vergangene Woche im frankophonen Afrika

Ich neige, was meine Auswahl an Themen zu Afrika betrifft, dazu, mich eher auf die anglophonen Länder zu konzentrieren, was v.a. damit zu tun hat, dass mein vorrangiges Interesse dem östlichen und südlichen Afrika gilt, wo tendenziell eher Englisch gesprochen

Wahl im Senegal, Staatsstreich in Mali und Hunger – vergangene Woche im frankophonen Afrika

Ich neige, was meine Auswahl an Themen zu Afrika betrifft, dazu, mich eher auf die anglophonen Länder zu konzentrieren, was v.a. damit zu tun hat, dass mein vorrangiges Interesse dem östlichen und südlichen Afrika gilt, wo tendenziell eher Englisch gesprochen

Was ist los im Südsudan?

Am 9. Januar jährt sich zum ersten Mal der Tag, an dem die Südsudanesen aufgefordert waren, in einem Referendum über eine mögliche Unabhängigkeit ihres Landes vom Nordteil des Sudan zu entscheiden. Nachdem sich eine große Mehrheit dafür entschied, wurde der

Was ist los im Südsudan?

Am 9. Januar jährt sich zum ersten Mal der Tag, an dem die Südsudanesen aufgefordert waren, in einem Referendum über eine mögliche Unabhängigkeit ihres Landes vom Nordteil des Sudan zu entscheiden. Nachdem sich eine große Mehrheit dafür entschied, wurde der

Wahlausgang im Kongo –

In zwei vorherigen Posts hatte ich ja bereits über die Wahlen in der DR Kongo berichtet, hier ein kurzer Bericht zur aktuellen Lage. Der neue Präsident ist auch der alte: Joseph Kabila wurde vom Obersten Gerichtshof der DR Kongo zum

Wahlausgang im Kongo –

In zwei vorherigen Posts hatte ich ja bereits über die Wahlen in der DR Kongo berichtet, hier ein kurzer Bericht zur aktuellen Lage. Der neue Präsident ist auch der alte: Joseph Kabila wurde vom Obersten Gerichtshof der DR Kongo zum

50 Jahre Tansania: Die Geschichte von Zawadi und Vanessa

Lange habe ich überlegt, was ich noch zum Thema schreiben könnte, bis ich auf einen interessanten Beitrag im Mikocheni-Report gestoßen bin (dessen Betreiberin Elsie Eyakuze im aktuellen East African außerdem einen leidenschaftlichen Love letter to Tanganyika veröffentlicht hat). Elsie hat

50 Jahre Tansania: Die Geschichte von Zawadi und Vanessa

Lange habe ich überlegt, was ich noch zum Thema schreiben könnte, bis ich auf einen interessanten Beitrag im Mikocheni-Report gestoßen bin (dessen Betreiberin Elsie Eyakuze im aktuellen East African außerdem einen leidenschaftlichen Love letter to Tanganyika veröffentlicht hat). Elsie hat

Tansania: 50 Jahre Unabhängigkeit

Am 9. Dezember von 50 Jahren wurde das damalige englische Mandatsgebiet Tanganjika zu einem unabhängigen Staat. Dies nehme ich zum Anlass, in den kommenden Tagen ein wenig mehr über das heutige Tansania zu schreiben. Durch mehrere Forschungs- und Arbeitsaufenthalte kenne

Tansania: 50 Jahre Unabhängigkeit

Am 9. Dezember von 50 Jahren wurde das damalige englische Mandatsgebiet Tanganjika zu einem unabhängigen Staat. Dies nehme ich zum Anlass, in den kommenden Tagen ein wenig mehr über das heutige Tansania zu schreiben. Durch mehrere Forschungs- und Arbeitsaufenthalte kenne

Neues zu den Wahlen in der DR Kongo

Vor einer Woche hatte ich von den anstehenden Präsidentschaftswahlen in der Demokratischen Republik Kongo berichtet. Wie ist der Zwischenstand? Darüber einige kurze Bemerkungen – wer sich für Details interessiert, weiterlesen bei Kongo-Echo (deutsch), Congo Siasa oder BBC Africa  (beide englisch)

Neues zu den Wahlen in der DR Kongo

Vor einer Woche hatte ich von den anstehenden Präsidentschaftswahlen in der Demokratischen Republik Kongo berichtet. Wie ist der Zwischenstand? Darüber einige kurze Bemerkungen – wer sich für Details interessiert, weiterlesen bei Kongo-Echo (deutsch), Congo Siasa oder BBC Africa  (beide englisch)