Kategorie-Archive: rund um die Welt

Buchtipp: Arme Roma, Böse Zigeuner

Durch Zufall bin ich auf dieses lesenswerte Buch gestoßen. Immer wieder berichten die deutschsprachigen Medien über „die Roma“ oder „Sinti und Roma“ und bedienen dabei zumeist jede Menge Klischees. Viele KritikerInnen der Vergabe des Friedensnobelpreises an die EU verwiesen in diesem Zusammenhang

Buchtipp: Arme Roma, Böse Zigeuner

Durch Zufall bin ich auf dieses lesenswerte Buch gestoßen. Immer wieder berichten die deutschsprachigen Medien über „die Roma“ oder „Sinti und Roma“ und bedienen dabei zumeist jede Menge Klischees. Viele KritikerInnen der Vergabe des Friedensnobelpreises an die EU verwiesen in diesem Zusammenhang

Nach Kony 2012: Wo ist Joseph Kony und wer macht Jagd auf ihn?

Im März dieses Jahres waren alle Medien voll von Berichten über die Jagd auf Joseph Kony und die von ihm angeführte Lord’s Resistance Army (LRA), nachdem die US-Organisation Invisible Children mit ihrem Video ihre „Kony 2012“-Kampagne begonnen hatte. Auch ich

Nach Kony 2012: Wo ist Joseph Kony und wer macht Jagd auf ihn?

Im März dieses Jahres waren alle Medien voll von Berichten über die Jagd auf Joseph Kony und die von ihm angeführte Lord’s Resistance Army (LRA), nachdem die US-Organisation Invisible Children mit ihrem Video ihre „Kony 2012“-Kampagne begonnen hatte. Auch ich

African Feminist Bloggers im Ms. Magazine

Die Online-Ausgabe des Ms. Magazine stellt in ihrer Rubrik „The Hemisphäre“ jede Menge interessanter Blogs vor, aktuell African Feminist Bloggers Part 1 und Part 2. Ich habe mich noch nicht durch alle durchblicken, bzw. -lesen können, aber ich finde es

African Feminist Bloggers im Ms. Magazine

Die Online-Ausgabe des Ms. Magazine stellt in ihrer Rubrik „The Hemisphäre“ jede Menge interessanter Blogs vor, aktuell African Feminist Bloggers Part 1 und Part 2. Ich habe mich noch nicht durch alle durchblicken, bzw. -lesen können, aber ich finde es

Neues aus Westafrika und vom Sudan-Konflikt

Während der letzten Wochen hatte ich u.a. über den Putsch in Mali, die Hungerkrise im Sahel und den drohenden Krieg zwischen Sudan und Südsudan berichtet. Vor dem langen Wochenende möchte ich noch rasch einen kurzen Überblick über neue Entwicklungen in

Neues aus Westafrika und vom Sudan-Konflikt

Während der letzten Wochen hatte ich u.a. über den Putsch in Mali, die Hungerkrise im Sahel und den drohenden Krieg zwischen Sudan und Südsudan berichtet. Vor dem langen Wochenende möchte ich noch rasch einen kurzen Überblick über neue Entwicklungen in

Frauenprotest in Uganda – nackt und nackt sind zwei Dinge

Gleich zweimal haben in den vergangenen Tagen ugandische Frauen in ungewöhnlicher Form protestiert: Einmal haben sie in BHs gegen die Festnahme der Oppositionspolitikerin Ingrid Turinawe demonstriert, die während ihrer Festnahme mehrmals von einem Polizisten begrapscht worden war. Die Umstände beschreibt

Frauenprotest in Uganda – nackt und nackt sind zwei Dinge

Gleich zweimal haben in den vergangenen Tagen ugandische Frauen in ungewöhnlicher Form protestiert: Einmal haben sie in BHs gegen die Festnahme der Oppositionspolitikerin Ingrid Turinawe demonstriert, die während ihrer Festnahme mehrmals von einem Polizisten begrapscht worden war. Die Umstände beschreibt

Konfliktmineralien, Blut am Handy und die Suche nach einer Lösung

Gestern nacht lief auf arte die Dokumentation Blood in the Mobile des dänischen Filmemachers Frank Poulsen. Sieben Tage lang kann man unter dem Link den Film mit deutscher Tonrspur noch abrufen (der hier eingebettete Trailer ist auf Englisch). Hier gehts

Konfliktmineralien, Blut am Handy und die Suche nach einer Lösung

Gestern nacht lief auf arte die Dokumentation Blood in the Mobile des dänischen Filmemachers Frank Poulsen. Sieben Tage lang kann man unter dem Link den Film mit deutscher Tonrspur noch abrufen (der hier eingebettete Trailer ist auf Englisch). Hier gehts

1.12.: Welt-AIDS-Tag

Am morgigen 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. AIDS, was war das nochmal? Seit den aufrüttelnden Medienberichten aus den 1980ern und frühen 1990ern ist das Thema HIV/AIDS allmählich aus dem Bewusstsein der Deutschen verschwunden. AIDS, erst Schwulenseuche, dann ein Thema das jeden

1.12.: Welt-AIDS-Tag

Am morgigen 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. AIDS, was war das nochmal? Seit den aufrüttelnden Medienberichten aus den 1980ern und frühen 1990ern ist das Thema HIV/AIDS allmählich aus dem Bewusstsein der Deutschen verschwunden. AIDS, erst Schwulenseuche, dann ein Thema das jeden