Kategorie-Archive: Afrika

Links zum Wochenende #25

Puh, noch etwas atemlos nach einem spannenden Tag bei der Social Media Week in Hamburg, hier nun die Links zum Wochenende mit Silberjubiläum. Ein Post zur #smwhh folgt in den kommenden Tagen. Umati – Gegen hate Speech in Kenia: In knapp zwei

Links zum Wochenende #25

Puh, noch etwas atemlos nach einem spannenden Tag bei der Social Media Week in Hamburg, hier nun die Links zum Wochenende mit Silberjubiläum. Ein Post zur #smwhh folgt in den kommenden Tagen. Umati – Gegen hate Speech in Kenia: In knapp zwei

Links zum Wochenende #24

Wieder einmal eine bunten Strauß Links zum Wochenende, garantiert ohne Pferdefleisch und Konservierungsstoffe. Internationaler Tag gegen den Einsatz von KindersoldatInnen: Dieser Tag fand am 12.2. statt, Anlass für viele Berichte zum Thema. Sehr interessant ein Interview mit John Kon Kelei,

Links zum Wochenende #24

Wieder einmal eine bunten Strauß Links zum Wochenende, garantiert ohne Pferdefleisch und Konservierungsstoffe. Internationaler Tag gegen den Einsatz von KindersoldatInnen: Dieser Tag fand am 12.2. statt, Anlass für viele Berichte zum Thema. Sehr interessant ein Interview mit John Kon Kelei,

Links zum Wochenende #23

Die Winterpause ist endgültig vorbei, nach der Fülle an interessanten Initiativen, Artikeln, Studien und Blogs, die mir im Lauf der vergangenen Woche begegnet sind. Eine Auswahl nun im Folgenden. Inklusion als Exportschlager? Das BMZ hat kürzlich seinen Aktionsplan zur Inklusion von Menschen

Links zum Wochenende #23

Die Winterpause ist endgültig vorbei, nach der Fülle an interessanten Initiativen, Artikeln, Studien und Blogs, die mir im Lauf der vergangenen Woche begegnet sind. Eine Auswahl nun im Folgenden. Inklusion als Exportschlager? Das BMZ hat kürzlich seinen Aktionsplan zur Inklusion von Menschen

HIV/AIDS: Zur aktuellen Situation weltweit

Schon lange wollte ich diesen Beitrag geschrieben haben, doch erst jetzt, knapp zwei Monate nach dem letzten Weltaidstag (1.12.) bin ich dazu gekommen. Mein ursprünglicher Arbeitsschwerpunkt in der EZ war HIV/AIDS in Ostafrika. Mein Forschungsinteresse galt der Ausbreitung lokaler NGOs,

HIV/AIDS: Zur aktuellen Situation weltweit

Schon lange wollte ich diesen Beitrag geschrieben haben, doch erst jetzt, knapp zwei Monate nach dem letzten Weltaidstag (1.12.) bin ich dazu gekommen. Mein ursprünglicher Arbeitsschwerpunkt in der EZ war HIV/AIDS in Ostafrika. Mein Forschungsinteresse galt der Ausbreitung lokaler NGOs,

Links zum Wochenende #22

Schwarz, deutsch: In der Berliner Zeitung ist im Zusammenhang mit der Ausstellung „Zerstörte Vielfalt“ ein aufrüttelnder Beitrag über die Familiengeschichte der Schwarzen Deutschen Abenaa A. erschienen. Ihr Urgroßvater war 1891 aus Kamerun nach Deutschland gekommen und hatte sich später als

Links zum Wochenende #22

Schwarz, deutsch: In der Berliner Zeitung ist im Zusammenhang mit der Ausstellung „Zerstörte Vielfalt“ ein aufrüttelnder Beitrag über die Familiengeschichte der Schwarzen Deutschen Abenaa A. erschienen. Ihr Urgroßvater war 1891 aus Kamerun nach Deutschland gekommen und hatte sich später als

Rezension: Martin Sturmer. Afrika! Plädoyer für eine differenzierte Berichterstattung.

Vor rund 11 Monaten wurde im Fahrwasser der letztjährigen Kony2012-Debatte zuletzt in größerem Rahmen on- wie offline über das Afrika-Bild der westlichen Öffentlichkeit debattiert. Bislang allerdings ohne spürbare Folgen; weiterhin lässt die Mainstream-bestimmte Afrikaberichterstattung kein Stereotyp aus (jeden Tag aufs

Rezension: Martin Sturmer. Afrika! Plädoyer für eine differenzierte Berichterstattung.

Vor rund 11 Monaten wurde im Fahrwasser der letztjährigen Kony2012-Debatte zuletzt in größerem Rahmen on- wie offline über das Afrika-Bild der westlichen Öffentlichkeit debattiert. Bislang allerdings ohne spürbare Folgen; weiterhin lässt die Mainstream-bestimmte Afrikaberichterstattung kein Stereotyp aus (jeden Tag aufs

Links zum Wochenende #21

Der Krieg in Mali: Die Mali-Berichterstattung in den deutschsprachigen Medien ist etwas zurückgefahren worden (und war ohnehin nicht so ausführlich, wie etwa in US- und UK- oder einigen französischsprachigen Medien). Eine gute Übersicht über Beiträge zu Mali auf Deutsch und

Links zum Wochenende #21

Der Krieg in Mali: Die Mali-Berichterstattung in den deutschsprachigen Medien ist etwas zurückgefahren worden (und war ohnehin nicht so ausführlich, wie etwa in US- und UK- oder einigen französischsprachigen Medien). Eine gute Übersicht über Beiträge zu Mali auf Deutsch und