Heute hier, morgen dort

Viele Grüße aus dem Naheland. Für ein verlängertes Wochenende bin ich einmal wieder zu Hause, ein wenig Familie und Freunde besuchen.

Immer wieder super schön!!! Dahoam is dahoam, wie der Bayer (und bestimmt auch die Bayerin) sagt. Nun sind wir hier nicht in Bayern, sondern in Rheinland-Pfalz – was für Hamburger allerdings quasi das Gleiche ist, alles Süddeutschland eben.

Ach, schön hier. Besonders gestern, da war ein toller Frühlingstag, obwohl ja heute erst offizieller Frühlingsbeginn war. Schön vor der Haustür in der Sonne sitzen, Buch lesen, Katze kraulen, zwischendurch sechs entlaufene Pferde einfangen und danach ein wenig Gartenarbeit auf dem Friedhof.

Heute war es leider regnerisch, dafür war ich aber mal wieder im schönen Mainz und habe Freunde zum Kaffeetrinken getroffen.

Außerdem aufregend: Die nächste Reise steht an, (leider) „nur“ dienstlich. Es geht nach Sierra Leone. Vorgestern kam das Visum und nach Ostern geht es dann los. Ich bin gespannt. Und werde hier berichten. Werde zwar den allergrößten Teil meiner Zeit dort in der Hauptstadt Freetown verbringen, aber auch das kann einem ja einen ersten Eindruck von Land und Leuten verschaffen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: